Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Sonstiges, worüber man sich das "Maul" zerreisen kann.
Sam7C7
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 15:26
Alter: 33

Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Sam7C7 »

Hallo zusammen,

langsam tut sich in Tuttlingen am Bahnhof etwas. Nach jahrelanger Diskussion ist für 2023 der Durchbruch der Gleisunterführung geplant. Es ist vorgesehen, das Wohngebiet Koppenland, sowie den Donauradwanderweg, besser an den Bahnhof anzubinden. Dafür wird die Personenunterführung nun in Richtung Donau geöffnet. Das Projekt gliedert sich laut Stadtverwaltung in die folgenden drei Bauabschnitte:
  1. Herstellung des Durchbruchs aus der Bahnhofsunterführung heraus.
  2. Herstellung des neuen Radweges zum Anschluss an den bestehenden Radweg
  3. Herstellung einer Kabelbrücke über dem neuen Radweg.
Die aktuellen Baukosten inklusive Planungskosten aller beteiligten Planer seitens der Stadt und der Bahn haben sich seit der Vorentwurfsplanung von 904.400 Euro auf 1,2 Mio. Euro erhöht. Es wird mit einer Förderung von 90 Prozent der förderfähigen Kosten gerechnet. Da die Maßnahme unter anderem in das Sonderprogramm Stadt und Land mit Bescheid vom März 2022 aufgenommen ist, muss die Maßnahme bis Ende 2023 baulich abgeschlossen werden, um förderfähig zu sein.

Planungsunterlagen

Übersicht Bahnsteige Tuttlingen

Planung Durchbruch Unterführung

Luftbild mit Planung


:bauarbeiter: 14. Januar 2023

Ausgangszustand vor Baubeginn
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 23. Februar 2023

Vegetationsmaßnahmen zur Baufeldfreimachung
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 24. März 2023

Abschluss der Vegetationsmaßnahmen
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 22. Juli 2023

Einrichtung der Baustelle
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 29. Juli 2023

Es geht los...
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 19. August 2023

Aufbau der temporären Kabelbrücke
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 26. August 2023

Ab in die Tiefe
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 02. September 2023

Und nun wieder in die Höhe
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 09. September 2023

Abschluss Bauphase 2 von 4
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 17. September 2023

Licht am Ende des Tunnels
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 08. Oktober 2023

Die neue Kabelbrücke steht (fast)
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 21. Oktober 2023

Die neue Kabelbrücke ist komplett
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 12. November 2023

Steine, Steine und noch mehr Steine
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 07. Dezember 2023

Die Graffiti-Flächen sind fertig
► Text anzeigen

:bauarbeiter: 17. Dezember 2023

Endlich muss ich keinen Umweg mehr laufen
► Text anzeigen

Viele Grüße
Sam7C7 *:-)*
Zuletzt geändert von Sam7C7 am So 17. Dez 2023, 20:19, insgesamt 55-mal geändert.
Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 3031
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: VS-Tannheim
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Christian »

Irgendwas passt leider nicht mit deinen Bildern.
Grüße,
Christian
Sam7C7
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 15:26
Alter: 33

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Sam7C7 »

Hallo Christian,
danke für den Hinweis. Ich hatte die Rechte nicht freigegeben... *kopfgegendiewand*
Viele Grüße
Sam7C7 *:-)*
Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 3031
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: VS-Tannheim
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Christian »

Ok 😅 Passiert. Aber vom Handy kann ich's noch nicht sehen 🤷🏻‍♂️
Grüße,
Christian
Benutzeravatar
KBS720
Rechte Hand
Rechte Hand
Beiträge: 6068
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 12:04
Wohnort: St.Därge
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von KBS720 »

Hallo,

danke für die Infos, na immerhin scheint man ja mal die Zukunft nicht komplett verbaut zu haben.

Grüße Andreas
*schaffner* Das Bahnkutscher Wiki last update Juni 2014
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ä Sach
Sam7C7
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 15:26
Alter: 33

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Sam7C7 »

Hallo,

es gibt ein kleines Update im ersten Post. Allerdings nichts spektakuläres. Das wird noch etwas etwas dauern.
Viele Grüße
Sam7C7 *:-)*
Sam7C7
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 15:26
Alter: 33

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Sam7C7 »

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein kleines Update im ersten Post.
Viele Grüße
Sam7C7 *:-)*
Sam7C7
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 15:26
Alter: 33

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Sam7C7 »

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein kleines Update im ersten Post.
Viele Grüße
Sam7C7 *:-)*
Benutzeravatar
Villinger
Fahrdiensleiter
Fahrdiensleiter
Beiträge: 3280
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 20:25
Wohnort: Villingen im Schwarzwald
Alter: 27

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Villinger »

Hallo Sam7C7,

die Frage zwecks Kabelarbeiten kann ich dir beantworten - die vorhandenen Kupfer- bzw Lichtwellenleiterkabel gehören der DB Netz, mit allerlei beschaltenen Signal- oder Telekommunikationsdiensten. Arbeiten daran (außerhalb der LST, das machen die (noch) selbst) verrichtet der Service der DB Kommunikationstechnik (mein Laden). Ich nehme an dass dort die vorhandenen Kabel einfach in einen neuen Kanal/Kabelbrü ke kommen, und man diese solange fachgerecht lagert.

Wenn dann noch die Baufirma vorsichtig alles richtig macht, passiert auch nichts. Wäre nicht die erste Baustelle, wo dank einem eifrigen Bagger der Bahnverkehr ruhen muss.
Bild Aus dem Fridinger wurde der Villinger Bild
Sam7C7
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 74
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 15:26
Alter: 33

Re: Baudoku Durchbruch Unterführung Bahnhof Tuttlingen

Beitrag von Sam7C7 »

Hallo Villinger,

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich hoffe sehr, dass die ausführende Baufirma alles richtig macht. Noch mehr Einschränkungen im Betrieb braucht gerade echt niemand. 😅
Viele Grüße
Sam7C7 *:-)*
Antworten