Ein paar Bilder aus Mengen

Alles zur Donaubahn (Donautalbahn) kann hier rein.
Eine Überschneidung mit der Höllentalbahn ist möglich.
Antworten
Saugkreisdrossel
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 64
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:21

Ein paar Bilder aus Mengen

Beitrag von Saugkreisdrossel » Do 7. Mai 2020, 22:43

Diese Woche war ich kurz in Mengen, wo V152 kräftig am rangieren war, auch der Spedition (Name habe ich vergessen) wurden wieder einige Schiebewandwagen zugestellt. Weiß eigentlich jemand, was darin transportiert wird und wohin?

Bild

Bild

Bild
Der planmäßige IRE Reutlingen - Aulendorf kam auch noch des Weges ...
Zuletzt geändert von Saugkreisdrossel am Fr 8. Mai 2020, 23:53, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Privatbahner
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 271
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 22:24

Re: Ein paar Bilder aus Mengen

Beitrag von Privatbahner » Fr 8. Mai 2020, 11:37

Hallo,
Leider kann ich die Bilder nicht sehen, aber antworten kann ich trotzdem liefern.
Die Spedition hört auf den Namen Schneider Transporte. Als ich damals noch bei der Hzl in Mengen tätig war bekam er darin immer Papierrollen welche dann per LKW weitertransportiert wurde. Wer die Rollen erhält kann ich aber auch nicht sagen.

Liebe Grüße
Tobi
Aktuelle Baureihenberechtigungen...
146/185; 211/212/213; 218/225; 245; 611; 612; 622; 628; 650...
Und was von der Hzl hängen blieb *:-D*

Saugkreisdrossel
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 64
Registriert: Di 1. Dez 2015, 21:21

Re: Ein paar Bilder aus Mengen

Beitrag von Saugkreisdrossel » Sa 9. Mai 2020, 00:01

Privatbahner hat geschrieben:
Fr 8. Mai 2020, 11:37
Hallo,
Leider kann ich die Bilder nicht sehen, aber antworten kann ich trotzdem liefern.
Die Spedition hört auf den Namen Schneider Transporte. Als ich damals noch bei der Hzl in Mengen tätig war bekam er darin immer Papierrollen welche dann per LKW weitertransportiert wurde. Wer die Rollen erhält kann ich aber auch nicht sagen.

Liebe Grüße
Tobi
Scheint eine ganze Menge zu sein, was hier umgeschlagen wird. Schön, dass es solche Verkehre in der Fläche noch gibt!

Karl Müller
Schaffner
Schaffner
Beiträge: 1778
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:25

Re: Ein paar Bilder aus Mengen

Beitrag von Karl Müller » Sa 9. Mai 2020, 08:28

Hallo,
Mengen ist DER Umschlagplatz für die Hzl in der Region, was Güterverkehr angeht. Von dort aus werden Fridingen, Bad Saulgau, Krauchenwies u Sauldorf, Sigmaringen und selten auch Storzingen bedient. In Mengen selber werden große Mengen Holz verladen, und, die von dir besagten Wagen zur Firma Weis. Dazu wird noch der Schrotti in Herbertingen bedient, dies aber gleich in aller Frühe. Der Güterzug müsste so ca 18.00. Uhr dort gen Ulm .
Gruß Oli

Antworten