Traxx neuerdings im Donautal unterwegs

Alles zur Donaubahn (Donautalbahn) kann hier rein.
Eine Überschneidung mit der Höllentalbahn ist möglich.
Antworten
Vielfahrer
Örtlicher Betriebsleiter
Örtlicher Betriebsleiter
Beiträge: 4122
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

Traxx neuerdings im Donautal unterwegs

Beitrag von Vielfahrer » Di 14. Jan 2020, 21:00

Hallo,

wie ich heute auf den IC 2 gegen 15 Uhr in Tuttlingen gewartet habe, kam auf dem benachbarten Gleis eine Traxx (Baureihe 245) mit 3 n-Wagen durch. Es handelte sich um den RE 22327 von Villingen (ab 14:11) nach Ulm (an 16:41). Verkehrt dieser Zug regelmäßig mit dieser Garnitur? Ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass die n-Wagen aus Baden-Württemberg nunmehr verbannt worden wären. Leider war der Zug ziemlich schwach besetzt, aber pünktlich.

Viele Grüße vom Vielfahrer

Benutzeravatar
Tf Reinhard
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 4918
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:24

Re: Traxx neuerdings im Donautal unterwegs

Beitrag von Tf Reinhard » Di 14. Jan 2020, 21:11

Die 245 wurde im letzten Jahr schon gelegentlich im 218er Umlauf gesehen. In Friedrichshafen scheinen die 218er vor den Doppelstockzügen jetzt auch Geschichte zu sein.

Reinhard
Ich bn wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Manche auch beides.

Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 2926
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: Schwenningen (Heuberg)
Kontaktdaten:

Re: Traxx neuerdings im Donautal unterwegs

Beitrag von Christian » Mi 15. Jan 2020, 07:22

Die 245 kommen dann nach RDO-(RVL) wenn es wieder mit 218 in Ulm eng ist.

Und Geschichte sind die 218'er in TF noch nicht *;-)* Sind immer mal wieder im Umlauf *applaus*
Ringzug 2.0 - Vielleicht ja so:
Bild

Benutzeravatar
Tf Reinhard
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 4918
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:24

Re: Traxx neuerdings im Donautal unterwegs

Beitrag von Tf Reinhard » Mi 15. Jan 2020, 09:07

Christian schreibt
Und Geschichte sind die 218'er in TF noch nicht *;-)* Sind immer mal wieder im Umlauf
So sagte mir ein Zugbegleiter. Habe auch abends schon lange keine mehr gesehen. Aber was "soll" und "ist", ist ja nicht immer das gleiche.

Reinhard
Ich bn wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Manche auch beides.

Tom2988
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 68
Registriert: So 16. Mär 2014, 16:18
Wohnort: Villingen

Re: Traxx neuerdings im Donautal unterwegs

Beitrag von Tom2988 » Mi 15. Jan 2020, 19:52

Hallo,
Die 218 stand am Dienstag mit ihren 3 n-Wagen an einen Hilfzugwagen und eine zweite 218 gekoppelt in Mengen. Laut Aussage eines Lokführer ist 218 417 am Montag Nachmittag mit einem Getriebeschaden liegen geblieben.
Wahrscheinlich sind dann am Dienstag die 218 in Ulm etwas knapp geworden. Heute war wieder eine 218 am Villinger Umlauf.

Viele Grüße
Tom

Antworten