Härtsfeld-Museumsbahn - 18. Mai Schnuppertag für künftige Aktivisten

Veranstaltungen und Termine, die in nächster Zeit anstehen. Sonderfahrten bitte auch hier posten.
Antworten
Benutzeravatar
meterspurgleisbauer
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 72
Registriert: Di 21. Jun 2011, 10:21
Kontaktdaten:

Härtsfeld-Museumsbahn - 18. Mai Schnuppertag für künftige Aktivisten

Beitrag von meterspurgleisbauer » Do 25. Apr 2019, 23:50

Die Härtsfeld-Museumsbahn sucht Mitschaffer!
Schnuppertag für künftige Aktivisten am 18. Mai


Unsere Museumseisenbahn ist lebendig! Tradition bedeutet nicht, ein Häuflein Asche aufzubewahren, sondern ein Feuer am Brennen zu halten. Das braucht Tatkraft und Begeisterung, und viele aktive Mitstreiter und von alter Technik begeisterte Anpacker! Kurzum: wir suchen SIE!
Am Samstag, 18. Mai 2019 laden wir deshalb ein, die Härtsfeld-Museumsbahn intensiv kennen zu lernen. Was steckt alles an Aufwand und Vorarbeit dahinter, bis das Zügle fährt? Und wieviel Spaß macht das! Es soll allen an der Technik und dem Betrieb Interessierten ein Einblick in die vielfältigen Aktivitäten des Vereins gegeben werden.
Um 10 Uhr finden wir uns auf dem Bahnhofsgelände ein. Lok 12 steht vor der Remise und wird nun mit Ihrer Beteiligung angeheizt. Da wird nicht nur Kohle reingeschippt, sondern vorher kontrolliert, abgeschmiert, aufgerüstet und dann schön langsam erwärmt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen werden Lokschuppen und Werkstatt eingehend besichtigt und erklärt. Lok 11 und Triebwagen T37 sind in der Aufarbeitung und dienen als Lehrbeispiele für alte Technik. Ersatzteile gibt es keine, die müssen wir selber machen!
Dann wird eine Triebwagenfahrt vorbereitet: Fahrweg legen, wie ist die Ausbildung zum Triebfahrzeugführer, Erklärung zum Betrieb, und dann Fahrt zur Sägmühle. Weiter zum Ende des Gleises hinter Iggenhausen, dort Vorführung Gleisbau. Zurück in Neresheim ist dann Lok 12 betriebsbereit. Sie wird an den Zug gekoppelt, alle technischen Arbeiten am Zug werden erklärt. Zum krönenden Abschluss fährt der Dampfzug zur Sägmühle, mit Gelegenheit zur Mitfahrt auf der Lok! Mit Verständnis und Umsicht wird so jeder Interessierte „mal zum Zug kommen“. Um ca. 18 Uhr sind wir zurück in Neresheim, mit Fragen und Antworten und, wer noch Zeit hat, einem gemütlichen Beisammensein klingt der Tag aus.
Wir haben uns dieses attraktive Programm überlegt, um interessierte Menschen jeden Alters, -also Sie! -, für die Mitarbeit beim Betrieb der Museumsbahn, beim Restaurieren der Fahrzeuge und beim Gleisbau zu motivieren! Man muss als Voraussetzung keine spezifische Ausbildung mitbringen – die führen wir für unsere Aktiven selbst durch –, aber Engagement und Freude am gemeinsamen Schaffen!
Die Teilnahme ist kostenlos, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zur korrekten Organisation müssen wir vorher wissen, wer kommt. Es ist daher eine schriftliche Anmeldung per e-mail unter information@hmb-ev.de oder telefonisch unter 0172/9117193 zwingend erforderlich. Nur zu! Wer zuerst kommt, darf zuerst auf den Führerstand!


Gleisbauvorführung beim Schnuppertag 2018, mit anpacken ist hier erlaubt, aber nicht Pflicht.

Bild

Benutzeravatar
meterspurgleisbauer
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 72
Registriert: Di 21. Jun 2011, 10:21
Kontaktdaten:

Es gibt noch freie Plätze

Beitrag von meterspurgleisbauer » So 12. Mai 2019, 19:03

Wenn also noch jemand Lust hat, mal in den Museumsbahnalltag hinter den Kulissen reinzuschnuppern....
Noch ist Gelegenheit.

Gerald

Antworten