Bei der „Schieferbahn“ 769 Balingen - Schömberg ging etwas schief: SEV ab Sonntag 27.05.18

Strecken in Baden-Württemberg, die unten nich aufgeführt sind.
Gravitaewi
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 12. Jun 2018, 21:32
Wohnort: Rottenburg/N.

Re: Bei der „Schieferbahn“ 769 Balingen - Schömberg ging etwas schief: SEV ab Sonntag 27.05.18

Beitrag von Gravitaewi » Do 14. Jun 2018, 23:51

Hallo Tübinger
DANKE für die Info. Endlich weiß man was da los war oder ist.

Benutzeravatar
Rangierer
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1315
Registriert: Do 18. Jun 2009, 19:44
Wohnort: RRT

Re: Bei der „Schieferbahn“ 769 Balingen - Schömberg ging etwas schief: SEV ab Sonntag 27.05.18

Beitrag von Rangierer » Fr 15. Jun 2018, 07:33

Der Holcim-Verkehr dürfte in der Zwischenzeit auf der Straße abgewickelt werden, oder? Eine "verschobene Bedienung" (wie z.B. Neustadt während der Sperrung ja bis Fridingen mit Bahn und dann mit LKW) ist bei dem Transportgut wahrscheinlich gar nicht möglich.

Grüße *hallo1*

Tobi
"Man muss die Bahn zu den Menschen bringen und nicht die Menschen zur Bahn!"
Dr.-Ing. E.h. Dieter Ludwig


HIER gibts eine stets aktuell gehaltene Übersicht zu den Fahrzeugen im bwegt Landesdesign

Gravitaewi
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 12. Jun 2018, 21:32
Wohnort: Rottenburg/N.

Re: Bei der „Schieferbahn“ 769 Balingen - Schömberg ging etwas schief: SEV ab Sonntag 27.05.18

Beitrag von Gravitaewi » Sa 16. Jun 2018, 00:14

Es tut sich was....war heute zufällig im Raum Dotternhausen-Schömberg. Im Einfahrbrereich der Holcim-Verladestation wie auch unterhalb des Bahnübergang's Richtung Erzingen sind alles Gleise raus und der Schotter ausgebaggert und es waren einige Bau- u.Gleisarbeiter mit Baumaschinen feste am werkeln.

Benutzeravatar
Friederich
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1197
Registriert: So 4. Mai 2008, 21:06
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Bei der „Schieferbahn“ 769 Balingen - Schömberg ging etwas schief: SEV ab Sonntag 27.05.18

Beitrag von Friederich » Do 21. Jun 2018, 19:32

Heute Morgen habe ich in Balingen eine Schotter-Planiermaschine - oder wie die Dinger auch immer heißen mögen - gesehen. Vielleicht hat die ja auch was damit zu tun.

Grüßle Friederich
Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern.
Albert Einstein

Gravitaewi
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 12. Jun 2018, 21:32
Wohnort: Rottenburg/N.

Re: Bei der „Schieferbahn“ 769 Balingen - Schömberg ging etwas schief: SEV ab Sonntag 27.05.18

Beitrag von Gravitaewi » Sa 23. Jun 2018, 23:56

Laut Pressemitteilung im Zollern-Alb-Kurier und der HzL ist die Bahnstrecke Balingen-Schömberg ab Sonntag, den 24.06.2018 wieder frei gegeben und der sonntägliche Rad-Wander-Shuttle verkehrt wieder planmäßig. Sicherlich wird evtl. auch demnächst wieder der Starzug der Hzl , der "Holcim" wieder nach Dotternhausen im Einsatz sein.

Antworten