S-Bahn Stuttgart: Umlaufpläne für Interessierte

Dinge zum Thema "Die Bahn" - mit Auswirkungen für unsere Region - bitte hier Posten.
Antworten
Robin
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 331
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 19:28
Wohnort: an der Trossinger Eisenbahn ;-)
Kontaktdaten:

S-Bahn Stuttgart: Umlaufpläne für Interessierte

Beitrag von Robin » Mi 14. Mär 2018, 20:18

Hallo zusammen,

die S-Bahn Stuttgart ist schon wieder weiter weg von unserem Ländle, doch vielleicht interessieren sich dennoch manche, denen ich folgendes nicht vorenthalten möchte:

Wie letztes Jahr bin ich wieder mit einem Freund aus der Backnanger Gegend an den Umlaufplänen beschäftigt. Er unterstützt mich und liefert mir immer brauchbare Daten, die ich verwenden kann. Nachdem die S2 Schorndorf - Filderstadt letztes Jahr im April nochmals bezüglich einiger Zugbildungen (Voll- und Langzüge) "modifiziert" wurde, gerieten die Umläufe durcheinander und nichts passte. Dieses Jahr geht alles noch schneller als zuvor. Ich rechne damit, dass ich Ende April, Mitte Mai fertig sein kann. Sicher ist aber nichts.

Die Stuttgarter S-Bahn Unterscheidet zwischen vielen Verkehrstagen: Montag, Dienstag-Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag. Leerzüge erschweren die Planungen, der unterschiedliche Langzugeinsatz ebenso. Wir konnten aber alle Einzelheiten bisher einarbeiten. Mittlerweile wurde der 15-Min-Takt in der Spät-HVZ bis ca. 20:30 ausgedehnt. Dazu sind auch nun die 97 Einheiten der Baureihe 430 vollständig ausgeliefert. Der Nachtverkehr in den Nächten Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag wurde größtenteils auf Vollzüge umgestellt. 91 Einheiten von diesen 97 sind planmäßig werktags im Umlauf, bei den 423er sind es 54 von 60; montags jedoch 55.
Zudem sind Umläufe einer Garnitur 426 für die Schusterbahn Kornwestheim - Untertürkheim und für die drei RegioShuttle RS1 der Teckbahn Kirchheim(T) - Oberlenningen enthalten, wobei die RS1 umlauftechnisch auch bis Tübingen kommen, also mit der Neckar-Alb-Bahn bzw. Ammertalbahn durchwechseln. Das geschieht in Plochingen.
Der aktuellste Stand der Planungen: Es fehlen nur noch die 423-Umläufe für Fr, Sa und So. Es sollen Umläufe für Sonderverkehre wie Fußballspiele, Wasen, etc. (vlt. sogar langfristig bekanntgegebene Baustellen) folgen.

Wie funktioniert´s? Da die Datei großen Umfang hat und sie nicht unbedingt groß öffentlich sein sollte, handhabe ich das so, dass ich Interessierte bitte, mich per PN hier im Forum anzuschreiben und mir ihre Email-Adresse mitzuteilen. Er bekommt dann die Umläufe, sobald die restlichen 423 Umläufe fertig sind und danach folgen Updates zu Sonderverkehren, sofern ich dazu kommen werde. Sicher ist: Die Normalverkehrstage könnt ihr auf jeden Fall auf Nachfrage erhalten. Über Interesse würde ich mich freuen.


Viele Grüße & einen schönen Abend,
Robin

Antworten